Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Allgemeinen Geschäftsbedingungen des „Ballettstudio Lilo“

§ 1 Geltungsbereich

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Kurs- und Veranstaltungsorte des „Ballettstudio Lilo“ innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

 

§ 2 Vertragsschluss und –Dauer

Mit Unterzeichnung des Vertrages kommt es zu einem Vertragsschluss zwischen dem „Ballettstudio Lilo“ und dem Vertragspartner. Der Vertrag hat eine unbestimmte Dauer. Der Vertragspartner verpflichtet sich zur vollständigen Zahlung der Kursgebühren und ist im Gegenzug zum Besuch der gebuchten Kurse berechtigt. Bei minderjährigen Personen muss die Anmeldung von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben werden. Dieser wird durch seine Unterschrift Vertragspartner des „Ballettstudio Lilo“. Die AGB gelten für diesen Fall auch für die minderjährige Person.

 

§ 3 Zahlungsbedingungen

Durch den Vertragsabschluss verpflichtet sich der Vertragspartner zur Bezahlung der vollen monatlichen Kursgebühren. Nicht Inanspruchnahme  von Unterrichtsstunden (z.B. durch eine Erkrankung) oder Abbruch des gebuchten Kurses entbinden den Vertragspartner nicht von der Zahlung der gesamten monatlichen Kursgebühren. Die Kursgebühren sind monatlich per Lastschrift (siehe Vorderseite) oder bar im „Ballettstudio Lilo“ zu bezahlen.

 

§ 4 Preise

Die aktuellen Kursgebühren sind im Vertrag unter „Monatspauschale“ aufgeführt. Die monatlichen Kursgebühren können vom „Ballettstudio Lilo“ jederzeit geändert werden, eine Änderung des Vertrages ist hierfür nicht nötig.

 

§ 5 Versäumte Stunden, Krankheitsfall, Teilnahmebedingungen

Sollte der Vertragspartner Stunden versäumen, können diese nur nach Absprache und Zustimmung des „Ballettstudio Lilo“ nachgeholt werden. Ein Anspruch des Vertragspartners hierauf besteht nicht. Während den Schulferien in Baden-Württemberg und an gesetzlichen Feiertagen findet kein Unterricht statt. In dieser Zeit sind die monatlichen Kursgebühren weiter zu entrichten, da die Ferien bereits von den monatlichen Kursgebühren abgezogen sind.

Mit Angabe meiner E-Mail Adresse stimme ich zu, dass ich über Neuigkeiten des „Ballettstudio Lilo“ informiert werde. Dieser Dienst kann jederzeit per E-Mail an newsletter@ballettstudio-lilo.de gekündigt werden.

 

§ 6 Kündigung

Die Kündigung muss schriftlich an die unten genannte Adresse des „Ballettstudio Lilo“ eingehen. Die Kündigungsfrist beträgt einen Monat.

 

§ 7 Haftung

Der gesamte Aufenthalt  in den Räumen und auf Veranstaltungen des „Ballettstudio Lilo“ geschieht auf eigene Gefahr des Vertragspartners. Für Personen- oder Sachschäden die nicht vom „Ballettstudio Lilo“ und dessen Mitarbeiter verursacht werden, ist jede Haftung, die auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt ist, ausgeschlossen. Für die Garderobe des Vertragspartners bzw. deren anderweitige (Wert)Gegenstände usw. wird keine Haftung übernommen.

 

§ 8 Film- und Fotoaufnahmen

Im „Ballettstudio Lilo“ werden Film- und Fotoaufnahmen getätigt. Sofern der Vertragspartner nicht wünscht, dass von ihm gefertigte Aufnahmen in der Öffentlichkeit gezeigt werden, teilt er dies dem „Ballettstudio Lilo“ mit. Andernfalls geht das „Ballettstudio Lilo“ davon aus, dass er der Veröffentlichung honorarfrei zustimmt und die Film- und Fotorechte in den Besitz des „Ballettstudio Lilo“ übergehen. Die Aufnahmen werden z.B. auf der Internetseite www.ballettstudio-lilo.de eingestellt.

 

§ 9 Einbeziehung dieser Geschäftsbedingungen

Mit betreten der Räume und Kurs- und Veranstaltungsorten des „Ballettstudio Lilo“ sowie mit Unterzeichung des Vertrages werden die AGB ausdrücklich zur Kenntnis genommen und bindend anerkannt.

 

§ 10  Aufnahmegebühr

Bei Vertragsabschluss ist eine Aufnahmegebühr zu entrichten. Die Aufnahmegebühr beträgt 30-36€ (je nach Monatspauschale) und ist zusammen mit dem 1. Monatsbeitrag fällig. Bei der Erstanmeldung sind Ballettschläppchen sowie ein Balletttrikot  (Erstausstattung) in der Anmeldegebühr mit inbegriffen. Kündigt ein/e Teilnehmer/in z.B. für den Zeitraum der Sommerferien, ist bei der Wiederanmeldung die Aufnahmegebühr zu zahlen. Bei einer Wiederanmeldung (auch nach längerer Zeit) besteht kein Anspruch auf die Erstausstattung.

Änderungen vorbehalten.

 

Impressum:

Ballettstudio Lilo, Lilo und Melina Bender, Baisingerstr. 18, 72184 Eutingen-Götelfingen

Telefon 07459/4058058, Telefax 07459/915453

E-Mail Lilo Bender: info@ballettstudio-lilo.de

E-Mail Melina Bender: melina@ballettstudio-lilo.de